Leistungsangebote

Leistungsangebote


Grundsätzlich kann sich jeder an mich wenden, der einen Beratungsbedarf hat. Dies können Einzel­personen, Paare und Familien sein, aber auch Non-Profit-Unternehmen wie z.B. Kinder­tagesstätten.

Mein Leistungsangebot erstreckt sich von psychologischer Beratung oder Therapie über Coaching sowie Supervision. Was für Sie das Richtige ist, bestimmt Ihr Anliegen. In einem ersten tele­fo­nischen Gespräch werden wir dies gemeinsam klären.

Je nach angefragter Leistung fußt meine Beratung auf den Grundlagen der Sys­te­mischen Therapie und Beratung, kann aber auch Elemente der Ver­hal­tens­therapie, der Positiven Psychotherapie sowie die Vermittlung von Ent­spannungs­verfahren (z.B. Progressive Mus­kel­entspannung) ent­halten. Eine wissenschaftliche Fundierung der Beratung, ange­lehnt an neueste wissen­schaftliche Erkenntnisse, ist für mich dabei selbst­verständlich.

Beratungsfelder auf einen Blick:

> Allg. psych. Problem – Lebensberatung
> Paare und Familien
> Coaching
> Supervision und Teamentwicklung
> Angst
> Depressive Störungen
> Essstörung
> Psychosomatik
> Stress – Burnout – Mobbing
> Weitere Angebote nach Anfrage

Vorträge / Workshops zu folgenden Themen:

> Vaterschaft
> Kommunikation und Beratung im Kontext Schule (adaptierbar)
> Stressbewältigung
> Weitere Angebote nach Anfrage

Training für Studenten


Gerade Studentinnen und Studenten sind vielfältigem Stress ausgesetzt. Zum Studium hinzu kommt meist die Notwendigkeit, nebenher noch etwas Geld zu verdienen. Studienziele und der eigene Unterhalt wollen organisiert werden. Vor allem in Prüfungsphasen geraten Studentinnen und Studenten nicht selten an ihre Grenzen. Da gilt es, Kräfte gut einzuteilen, die eigenen dunklen Flecken etwas besser zu kennen und neue Strategien im Umgang mit dem Stress zu erlernen und in den Alltag zu integrieren.

Dazu dient das Stressbewältigungstraining für Studentinnen und Studenten. Das Training findet in einer Kleingruppe von maximal 4 Personen an insgesamt 4 Terminen von je 90 Minuten statt. Pro Person fällt ein Honorar von insgesamt 160 Euro an. Die jeweiligen Termine erfragen Sie bitte telefonisch direkt bei mir.